Formular zur Ermittlung von Wildschäden auf landwirtschaftlichen Flächen

Der Landesjagdverband hat in Abstimmung mit erfahrenen Wildschadensschätzern und Jagdrechtsexperten einen neuen praxisrelevanten und rechtlich geprüften Aufnahmebogen zur Ermittlung von Wildschäden auf landwirtschaftlichen Flächen erarbeitet. Der Erhebungsbogen kann sowohl bei der gütlichen Einigung ( §18 DVO LJagdG ) als auch bei der amtlichen Schätzung mit Vorbescheid ( § 19 DVO LJagdG ) sinnvolle Verwendung finden.
Da die Gemeinden nach § 32 LJagdG für die Durchführung des Vorverfahren zuständig sind, möchten wir Sie bitten, das beigefügte Formular ihren kreisangehörigen Städten und Gemeinden zur Verfügung zu stellen.

Zurück zur Übersicht